Mittwoch, 30. Dezember 2015

Silvesterdeko und Neujahrsmitbringsel

Wie versprochen zeige ich euch einen Teil meiner Silvester - Tischdeko.
Ich habe davon noch ein paar mehr gemacht, weil sie mir wirklich gut gefallen und sie sich auch als Neujahrsmitbringsel für nette Menschen eignen.
Wenn ihr sie nachmachen wollt - nur zu! Sie gehen wirklich sehr schnell.  Das schafft ihr auch noch bis morgen.
Die Anleitung dazu habe ich bei Alexandra gefunden. Sie hat dazu auch ein tolles Video gedreht.
Da ich selbst die Kreisstanzen von Spellbinders habe, sind die Masse von Alexandra nicht ganz passend. Das ist aber gar nicht schlimm. Ihr nehmt einfach 1 cm in der Länge dazu und dann funktioniert das wieder.




Challenge:


Mit diesem Post wünsche ich allen meinen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Viel Glück, Gesundheit und natürlich Zeit, um kreativ zu sein.

Vielen Dank für eure Besuche und die lieben Worte, die ihr mir immer wieder geschrieben habt.
Das motiviert zum Weitermachen.

Wir sehen uns dann wieder im neuen Jahr!!!!
Eure Diana


Dienstag, 29. Dezember 2015

Origami - Box mit Deckel

Sind diese Origami - Faltboxen nicht nett?!
Da ich für meine kleinen Teamgeschenke noch  Umverpackungen brauchte, kamen sie mir gerade recht.
Die Schächtelchen werden aus einem quadratischen Papier gefaltet und wenn man die entstandenen Strahlen nicht nach unten klebt, hat man eine Sternenbox (ich habe leider kein Bild davon gemacht).
Eine Anleitung habe ich hier gefunden




Ich verlinke mit:



Gerade gestalte ich etwas für die Silvesterdekoration.
Morgen kann ich sie euch bestimmt zeigen.

Liebe Grüße
und danke für Eure netten Kommentare! Ich freue mich immer sehr darüber.
Eure Diana

Sonntag, 27. Dezember 2015

Bascetta Weihnachtsstern und Fröbelsterne in rot

Auch wenn die Weihnachtstage ja offiziell schon vorüber sind, möchte ich euch (auch in den nächsten Tagen) noch etwas weihnachtliches zeigen.

In unserem Kollegenkreis wichteln wir jedes Jahr und das macht uns immer sehr viel Spaß.
Mein "Endwichtelgeschenk" ist diesmal ein großer Bascettastern in rot geworden. Beleuchtet wird er mit einer 10er LED-Lichterkette.
Er wird aus 30 quadratischen Papieren gefaltet und ohne Kleber zusammen gesteckt.
Eine Anleitung dazu könnt ihr hier finden.


 
Für die Verpackung habe ich noch ein paar Fröbelsterne gefaltet. Die sind immer wieder eine Herausforderung, aber mit der richtigen Anleitung klappt das.
Diese Anleitung hier finde ich gelungen.



Challenge:



Ich finde es gut, dass heute Sonntag ist. Da hat meine einen Tag mehr um ein wenig zur Ruhe zu kommen.
Lasst es Euch gut gehen!

Liebe Grüße und frohe Weihnachten gehen auch an mein Tantchen Irma,
die immer ganz fleißig meinen Blog verfolgt. Grüß alle schön von mir!!!!

Eure Diana

Freitag, 25. Dezember 2015

Frohe Weihnachten!

Ich möchte es nicht verpassen Euch allen FROHE WEIHNACHTEN zu wünschen!
Genießt die Weihnachtsfeiertage mit all den Menschen, die Ihr gerne habt und vergesst auch nicht Euch selbst ein wenig Ruhe zu gönnen.


Dieses wunderschöne Winterfenster steht bei meiner Mutter. Jedes Jahr gestaltet Sie es mit sehr viel Liebe. Ihre Enkelkinder dürfen immer beim Aufbau mithelfen.

Und für alle, die es interessiert.
So sah am Heiligen Abend unsere Festtafel aus.
Und auch diesen wunderschönen Tisch hat meine Mutter für uns vorbereitet.


Schön, dass Ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Eure Diana


Montag, 21. Dezember 2015

Sterne aus Brotzeittüten

Hui, wie schnell die Zeit vergeht. Noch 3 mal schlafen und schon ist Weihnachten.
Seid ihr in Weihnachtsstimmung?
Ich bin mit meinen Vorbereitungen so gut wie fertig und freue mich schon sehr auf das Weihnachtsfest.
Aber bevor es wirklich so weit ist, möchte ich euch noch ein wenig zeigen.

Die Sterne aus Brotzeittüten haben es mir angetan. Und als ich gemerkt habe, wie einfach und vor allem schnell sie zu machen sind, konnte ich von ihnen gar nicht genug bekommen.
Ich habe für meine Sterne 7 Tüten verwendet Es funktioniert auch mit ein paar mehr, aber mit weniger wird es schwierig. Auch Stanzen lassen sich zur Gestaltung sehr gut einsetzen.




Eine Anleitung könnt ihr hier (klick) finden.

Ich schicke Euch allen liebe Grüße und sage Euch
ganz lieben Dank für Eure netten Kommentare!

Eure Diana




Mittwoch, 16. Dezember 2015

16. Türchen - Adventskalender für Jedermann

Heute ist ein besonderer Tag für mich, denn ich bin in diesem Jahr das erste Mal dabei und darf das 16. Türchen an Katrins "Adventskalender für Jedermann" öffnen! Möchtet ihr wissen, was sich dahinter verbirgt?

Lichter aus Eis wollte ich In diesem Jahr wieder machen. Als ich ein Kind war, haben wir diese Eislichter häufiger ausprobiert und in den Garten gestellt. Irgendwie waren wohl das Wetter und die Temperaturen damals anders.
Zum Glück gibt es einen Gefrierschrank, der (wenn er Platz hat) ein wenig nachhelfen kann.
Um diese Lichter entstehen zu lassen braucht ihr nicht viel!
Ich habe eine Schüsseln genommen und eine Flasche (mit einem Wasser-Salz-Gemisch) hineingestellt, Wasser hinein gegossen und..... jetzt könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen... verschiedene Dinge ins Wasser gelegt (Tannenzweige, Zimtsterne und etwas Glitzer und Glitzersterne).
Das Ganze kommt dann bei Minustemperaturen über Nacht nach Draußen (oder eben in das Gefrierfach). Am nächsten Tag könnt ihr die Schüssel und die Flasche mit etwas warmen Wasser lösen und ein Teelicht in die Vertiefung eures Eislichtes stellen. Im Dunkeln sieht das wunderschön aus.

Leider konnte das mein Fotoapparat nicht wirklich einfangen.



Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit und 

wenn Ihr Fragen habt, meldet euch einfach.
Danke fürs Reinschauen und für Eure lieben Kommentare.

Eure Diana




Samstag, 12. Dezember 2015

Engel und Feen aus Filz - Teil 4

Hallo! Da bin ich wieder!
Mein Weihnachtsmarkt liegt hinter mir, es ist wieder alles aufgeräumt und ich bin bereit für neue Werke.
Bevor ich allerdings diese zeige, habe ich noch die letzten Feen für euch.
Meine Feen sind auf dem Markt sehr gut angekommen und wie ihr euch denken könnt, freue ich mich riesig darüber.
 
weg

weg

weg
 
Jetzt werde ich mich mal wieder auf Euren Blogs umsehen.
Verzeiht mir, dass ich in den letzten Tagen dafür keine Zeit hatte.
 
Habt einen schönen Sonntag!
Eure Diana

Dienstag, 1. Dezember 2015

Feen und Engel aus Filz - Teil 3

Hallo und schön, dass ihr wieder da seid!
Ich wünsche euch allen eine ruhige Adventszeit.
Nehmt euch ein wenig Zeit, um zur Ruhe zu kommen!
Nichts ist nerviger als eine stressige Vorweihnachtszeit.

Am Donnerstag beginnt mein Weihnachtsmarkt.
Deshalb möchte ich euch noch meine weiteren Engel und Feen aus Filz zeigen.
Es ist echt interessant. Auch wenn ich eine Fee zwei Mal machen möchte, sieht keine so aus wie die Andere. Folglich alles Unikate *grins*.
Ich bin noch ein wenig unschlüssig, wie viel ich für eine verlangen kann.
Sie sind zwischen 26 und 30 cm groß.
Schwierig!

 weg

                                                                           weg

weg

weg

Weitere Feen könnt Ihr 
und
und
finden. 

Challenge / Ich verlinke mit:



Habt ihr sie schon entdeckt? Es gibt so viele schöne Blog-Adventskalender.
Schaut doch auch mal bei
vorbei. Dort öffnet sich jeden Tag ein neues Türchen und auch ich darf in diesem Jahr eines vorbereiten.
Lasst Euch überraschen.

Eure Diana