Montag, 28. März 2016

Und noch einmal eine Babykarte!

Erst mal wünsche ich Euch allen FROHE OSTERN!
Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei schaut. 
Heute habe ich nur eine weitere Babykarte in der gleichen Art, wie die letzten Beiden, zu zeigen. 


Ganz einfach und ohne viel Schnickschnack. 

Eure Diana 

Freitag, 18. März 2016

Babykarte für ein Mädchen

Hallo liebe Blogbesucher. Schön, dass ihr wieder bei mir reinseht. 
Zur Zeit rennt mir ein wenig die Zeit davon. Kaum sieht man sich um, ist es auch schon wieder Freitag. 
Damit ihr nicht wieder wochenlang auf einen Beitrag warten müsst, habe ich einen ganz schnellen Post für euch. 
Eine Babykarte für ein Mädchen. Da mir die letzte Gestaltung ganz gut gefallen hat, gibt es dies auch für ein Mädchen. 




Jetzt wünsche ich Euch noch ein schönes Wochenende und genieße einen ruhigen Freitagabend. 
Eure Diana 


Sonntag, 13. März 2016

Babykarte für einen Jungen

Das Wochenende ist fast vorbei und bevor die neue Woche startet möchte ich euch noch schnell eine Babykarte für einen Jungen zeigen.
Inspiriert wurde ich dabei von Fatma (klick)
Meine Umsetzung dazu sieht so aus. 



Genießt noch den Sonntagabend!
Eure Diana 




Mittwoch, 9. März 2016

Süsse Blumen 2

Und noch einmal diese "süssen Blumen" (das Süße fehlt bei mir immer noch). 
Ich schicke euch allen ganz liebe und süsse Grüße. Vielen Dank für eure netten Kommentare. Über jeden einzelnen freue ich mich immer sehr. 
Aber auch an meine stillen Leser ein Dankeschön! Ich finde es toll, dass ihr meinen Blog so zahlreich besucht und euch meine Ideen und Umsetzungen gefallen. 


Für heute war es das schon wieder. 
Eure Diana 


Montag, 7. März 2016

Süsse Blumen

Diese Blumen kann man ja jetzt sehr häufig im WWW sehen. 
Sie sind so schön und ein wirklich nettes Goodie, oder eine tolle Geschenkzugabe. 
Gerade jetzt zum Frühling passen sie doch perfekt. 
Allerdings war mit das viele Messen zu mühsam und ich habe das Ganze ein wenig vereinfacht. Damit sind sie nicht ganz so edel und akkurat, aber mir gefallen sie dennoch. 

Für alle, die auch nicht so gerne messen (oder das entsprechende Werkzeug haben): 
Ihr braucht ein Papier in 9 x 9 cm. An allen vier Seiten falzt ihr bei 2,5 cm (ich habe das mit dem Scor Pal gemacht). Es entstehen Quadrate an den vier Ecken. Diese schneidet ihr raus. An den Rändern bleiben nun vier Rechtecke. Diese schneidet ihr mittig (bei mir nach Augenmaß) bis zum Falz ein. Auf dem Bild könnt ihr sehen, wie sie nun zusammen geklebt werden. Viel Spaß!

Meine sind noch nicht gefüllt. Es passt perfekt ein Küss.., oder Monch... hinein. 



Bei Fragen einfach melden!



Euch allen einen ruhigen Wochenstart.
Eure Diana 



Donnerstag, 3. März 2016

Überraschungsbox nicht nur für die Osterzeit

Hallo ihr Lieben!
Ich möchte euch allen Danke sagen, für eure netten Kommentare. Ich war richtig überwältigt. 
Es freut mich so, dass ihr immer wieder ein paar Worte hinterlasst. Das tut richtig gut und macht Spaß. Ich lese sie immer gerne. 
Auch finde ich es toll, dass euch die "Osterbox" so gut gefallen hat. Es ist wirklich mal etwas anderes. 
Eine zweite möchte ich euch heute zeigen. 
Diese ist zwar ebenfalls für Ostern gedacht, aber in einer anderen Variante für alle anderen Gelegenheiten einsetzbar. 

In diese Verpackung habe ich Tee gefüllt und natürlich kommen auch ein paar Eier dazu. 






Morgen ist schon Freitag und ich freue mich schon richtig auf das Wochenende. 
Liebe Grüße
Diana