Sonntag, 27. Dezember 2015

Bascetta Weihnachtsstern und Fröbelsterne in rot

Auch wenn die Weihnachtstage ja offiziell schon vorüber sind, möchte ich euch (auch in den nächsten Tagen) noch etwas weihnachtliches zeigen.

In unserem Kollegenkreis wichteln wir jedes Jahr und das macht uns immer sehr viel Spaß.
Mein "Endwichtelgeschenk" ist diesmal ein großer Bascettastern in rot geworden. Beleuchtet wird er mit einer 10er LED-Lichterkette.
Er wird aus 30 quadratischen Papieren gefaltet und ohne Kleber zusammen gesteckt.
Eine Anleitung dazu könnt ihr hier finden.


 
Für die Verpackung habe ich noch ein paar Fröbelsterne gefaltet. Die sind immer wieder eine Herausforderung, aber mit der richtigen Anleitung klappt das.
Diese Anleitung hier finde ich gelungen.



Challenge:



Ich finde es gut, dass heute Sonntag ist. Da hat meine einen Tag mehr um ein wenig zur Ruhe zu kommen.
Lasst es Euch gut gehen!

Liebe Grüße und frohe Weihnachten gehen auch an mein Tantchen Irma,
die immer ganz fleißig meinen Blog verfolgt. Grüß alle schön von mir!!!!

Eure Diana

Kommentare:

  1. Wunderschön. Ich hab mich dieses Jahr an Fröbelsternen probiert und bin gescheitert.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. Super schönes Geschenk...damit hast du sicherlich viel Freude bereitet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana,
    der Stern sieht fantastisch aus und dann auch beleuchtet, suuuper!
    Sonntagsgrüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Diana,
    ein wunderschönes Geschenk!
    Ich musste auch indiesemJahr die Frôbelsterne wieder neu lernen....alle Jahre wieder!
    Aber die Fröbeligen kommen immer wieder gut an!
    An den Bascettastern habe mich mich noch nicht heran getraut!
    LG Sylvi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Diana,
    ich möchte dir auf diesem Wege und mit Verspätung noch frohe Weihnachten wünschen, sry, unser Netz war total überlastet und nix mit bloggen. Dazu kam Töchterchen kurz vor Weihnachten ins Krankenhaus mit komlizierter Blinddarm OP, noch dazu waren wir mitten im renovieren.. wenn ... kommt ja immer alles zusammen. Aber nun ist alles fertig und wir genießen die ruhige Zeit. Ich hoffe bei dir ist es genauso entspannend. Dein Wichtelgeschenk ist großartig geworden, die Beschenkte hatte verdammtes Glück von dir gezogen zu werden.
    Ich wünsche dir nun noch einen guten Rutsch in Jahr 2016...
    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Superschön, deine Sternvarianten und sogar mit Anleitung! :) Ein perfekter Beitrag für die Paperbasics-Challenge - vielen Dank und viel Glück!
    liebe Grüße, Irmgard

    AntwortenLöschen