Montag, 21. Dezember 2015

Sterne aus Brotzeittüten

Hui, wie schnell die Zeit vergeht. Noch 3 mal schlafen und schon ist Weihnachten.
Seid ihr in Weihnachtsstimmung?
Ich bin mit meinen Vorbereitungen so gut wie fertig und freue mich schon sehr auf das Weihnachtsfest.
Aber bevor es wirklich so weit ist, möchte ich euch noch ein wenig zeigen.

Die Sterne aus Brotzeittüten haben es mir angetan. Und als ich gemerkt habe, wie einfach und vor allem schnell sie zu machen sind, konnte ich von ihnen gar nicht genug bekommen.
Ich habe für meine Sterne 7 Tüten verwendet Es funktioniert auch mit ein paar mehr, aber mit weniger wird es schwierig. Auch Stanzen lassen sich zur Gestaltung sehr gut einsetzen.




Eine Anleitung könnt ihr hier (klick) finden.

Ich schicke Euch allen liebe Grüße und sage Euch
ganz lieben Dank für Eure netten Kommentare!

Eure Diana




Kommentare:

  1. Die sind super.

    Lg Anett

    P.S. Die Rahmen sind für 10x15 cm Bilder

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja cool aus, gefällt mir
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Diana,
    die Butterbrot-Tüten-Sterne sind immer wieder eine "Augenweide" und jeder ist ein bißchen anders. Deine mit den gestanzten Spitzen sind sehr schön.
    Ich wünsche Dir noch eine besinnliche Zeit
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Diese Sterne sehen so schön aus!+
    GLG und ein Frohes Fest und ein gutes Neues Jahr wünscht Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schön gestaltet, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen