Mittwoch, 20. August 2014

Aufgehübscht!

Was sind denn das für Ferien? Also bei diesem Wetter kann man wirklich nicht all zu viel anfangen. Glücklicherweise sind unsere Kinder nicht sehr anspruchsvoll und lassen sich auch mit "wenig" die Zeit vertreiben. Damit es Mama und Papa allerdings nicht langweilig wird haben wir in den letzten Tagen einfach dem Wetter getrotzt und waren (natürlich mit Kindern *grins*) auf dem Ritterfest in Amerang, im Bayernpark (Freizeitpark) in Reisbach.... mit Piratenschatzsuche, im dänischen Möbelhaus, beim Eis essen, ..... . Und jetzt ist schon Mittwoch und mein Urlaub schon fast vorbei.
Auch wenn Ihr zur Zeit nicht so viel von mir hört, war ich ein wenig kreativ. Ich zeig es Euch bestimmt noch.
 
Für die Tochter einer Freundin hatte ich zum Geburtstag eine Kleinigkeit besorgt und wollte es nicht einfach so verschenken. Deshalb habe ich das Geschenkpapier aufgehübscht. Dazu habe ich einfach  aus Moosgummi dieses Ornament ausgestanzt und als Stempel genutzt. Ich glaub, das wird mein Lieblingsstempel. Eigentlich eine tolle Idee. Mal sehen, welche Stanzen sich noch dazu eignen. Einen Zauberstern habe ich noch dazu gehängt, weil sie selbst gerne kreativ ist und sich über Anregungen immer wieder freut.
 
 
Heute  möchte ich noch drei neue Blogleserinnen begrüßen, die gerne regelmäßig bei mir reinsehen wollen. Darüber freu ich mich sehr.
Liebe Tieva von http://tieva-design.blogspot.de/, liebe Gertrude von http://gertrudesbasteleien.blogspot.de/ und liebe Sylvia (Seite leider nicht gefunden)! Schön, dass Ihr da seid. Vielleicht könnt Ihr das eine, oder andre entdecken, was euch inspiriert.
 
Challenge:
 
 
Euch allen schicke ich einen lieben Gruß!
Eure Diana
 
 


 

Kommentare:

  1. Was für ein nettes Geschenkle :-)
    Da hat sich aber jemand sicherlich gefreut!
    Herzliche Grüße ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller neuer Stempel, macht sich bestimmt nicht nur für Geschenkpapier richtig gut.
    LG doris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Diana,
    so hübsch verpackt machen doch Geschenke oppelt Freude.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin
    PS: hast Du eigentlich die kleinen Fläschchen schon "verdekoriert"?

    AntwortenLöschen
  4. Macht sich sehr gut und sieht schön aus, hab lieben Dank für die Teilnahme bei der Bastelmühle!
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee... dieser Moosgummistempel und eine tolle Verpackung ist daraus entstanden.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee, das könntest du mal genauer erklären. Bestimmt möchten noch andere so einen Stempel haben. Es sieht abgedruckt total toll aus. Danke für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.
    LG Elfi

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee das ausgestanzte Teil als Stempel zu verwenden. Lieben Dank für die Teilnahme bei der Bastelmühle.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir wie du den Stempel in Szene gesetzt hast,
    hab herzlichen Dank für die Teilnahme bei der Bastelmühle!
    LG Gegi

    AntwortenLöschen
  9. ja wenn man sich einen so schönen Stempel selbst herstellt dann wird das sicherlich ein Lieblingsstempel !!!
    Danke für´s Mitmachen bei der Bastelmuehlen - Challenge. Viel Glück bei der Auslosung !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen