Sonntag, 3. November 2013

Teelichterkarte

Heute kann ich Euch wieder etwas zeigen.
Diese 4er-Teelichterkarten sind mir vom Tisch gehüpft. Ich war überrascht, wie schnell sie gemacht sind. Um einen kleinen Text mitschicken zu können, kann man die Karte herausziehen und mit einem netten Spruch, oder Glückwünschen gestalten.
Ich habe im WWW sehr viele und schöne Karte in dieser Art gesehen. Meine habe ich dagegen sehr schlicht gestaltet.

Eine mögliche Anleitung findet Ihr hier.
 
 
 



 
Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend
und freue mich schon auf Eure lieb gemeinten Kommentare.
Eure Diana
 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Diana, deine Teelichtkarten sind schön geworden. Auch wenn du sie als schlicht bezeichnest, so haben sie doch das gewisse Etwas! Ich habe im letzten Jahr auch schon einige davon gemacht. *Grins* dieses Jahr wird es wieder welche geben. Teelichtkarten kommen ja nicht aus der Mode ;o) LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!

    Deine Teelichterkarten sshen klasse aus, super edel mit dem schönen Papier gestaltet.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana,
    Deine Teelichtkarten sind wunderschön geworden.
    LG JuttaS

    AntwortenLöschen